All for Joomla All for Webmasters

Leistungen

360° Reputations-Service

Welche Maßnahmen das Team von ARMAMENTA für Sie übernimmt:

   
1. Permamente Überwachung und Kontrolle über unsere eigenentwickelte Monitoring-Analyse.
   
2.

Redaktionell Aktive-Beantwortung von negativen Bewertungen durch Ergänzungen innerhalb von 48 Stunden nach bekanntwerden.

   
3. Inhaltliche Überprüfung der negativen Bewertung hinsichtlich Tatsachenbehauptung und/oder freier Meinungsäußerung. Handelt es sich um eine Tatsachenbehauptung muss diese der Wahrheit entsprechen. Der Urheber muss auch tatsächlich einer Ihrer Kunden oder Patienten sein. Möglicherweise wurde die Bewertung von einem „bösartigen“ Mitbewerber verfasst und ist somit durch eine Anwaltskanzlei zivil- und strafrechtlich zu verfolgen. Nicht selten verfassen verärgerte Kunden mehrfach negative Bewertungen, die gewollt oder ungewollt den Eindruck vermitteln, dass es sich hierbei um verschiedene Vorgänge und somit um ein „besonders schlechtes Unternehmen“ handelt, was ggf.  für den Verfasser rechtliche Folgen mit sich bringen kann. Handelt es sich um eine freie Meinungsäußerung, so darf die negative Bewertung dennoch nicht herabwürdigend oder beledigend sein.
   
4.

Pro-Aktive Förderung zur Verbreitung positiver Nachrichten über Ihr Unternehmen oder über Ihre Person spielt hierbei eine Rolle. Zum Beispiel durch Erfahrungsberichte bzw. Bewertungen Ihrer zufriedenen Kunden.

   
5.

Bei Verdacht auf strafrechtliche Äusserungen, Weitergabe zur Überprüfung durch Ihre oder unsere Rechtsanwaltskanzlei zur gerichtlichen Weiterverfolgung Ihrer „Guten Rechte“.